• Zielgruppen
  • Suche
 

Schriftenreihe zur interdisziplinären Arbeitswissenschaft

Günther Vedder, Florian Krause (Hrsg.)

Personal und Diversität


Schriftenreihe zur interdisziplinären Arbeitswissenschaft,
hrsg. von Günther Vedder, Florian Krause, Band 5
Rainer Hampp Verlag, München u. Mering 2016, 184 S.,
ISBN 978-3-95710-059-7 (print), € 24.80
ISBN 978-3-95710-159-4 (e-book pdf), € 22.99
Im berufsbegleitenden Studium „Interdisziplinäre Arbeitswissenschaft“ an der Leibniz Universität Hannover finden immer wieder Lehrveranstaltungen statt, die eine Brücke zwischen dem Personalmanagement und dem Umgang mit Diversität in Organisationen schlagen. Die Beiträge zu diesem Band sind alle in diesem Kontext entstanden. Einige verknüpfen aktuelle Themen wie Employer Branding, Personalauswahl, Digitalisierung oder Erfolgsmessung mit Diversity Management. Andere beschäftigen sich mit Boreout, Intuition, Arbeitszufriedenheit und Glück, die bisher kaum mit Diversität in Verbindung gebracht wurden. Weitere Beiträge stellen Erfahrungen aus diversity-orientierten Trainingsmaßnahmen vor oder greifen bislang unterschätzte Diversity-Aspekte in Organisationen (Attraktivität, Introvertiertheit, Überforderung…) auf. Kritische Blicke auf das Diversity Management aus einer queeren Perspektive und aus Sicht der interkulturellen Kompetenzentwicklung runden das Spektrum ab. Wer an der Schnittstelle von Personal und Diversität lehrt, forscht und arbeitet, kann aus den Artikeln interessante Anregungen für seine Tätigkeit ableiten.