• Zielgruppen
  • Suche
 

Aktuelle Projekte

  • SalutoGPA _ Salutogene Geschäftsprozessanalyse, -gestaltung und -optimierung
    Auftraggeber: Landeshauptstadt Hannover
    (2016 -) Durchführung: Dr. Elisabeth Wienemann, NN
  • Nachhaltigkeit durch Mitbestimmung – Betriebliche Implementierung und Verstetigung von sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit
    Gefördert durch die Hans-Böckler-Stiftung
    (Start: Februar 2016) Bearbeitung: Dr. Eva Clasen, Florian Krause, Dipl.-Volksw.
  • Erfolgsfaktoren für die Umsetzung betrieblicher Regelungen zur Suchtprävention und Suchthilfe - Spezifische Voraussetzungen sowie Modell guter Praxis.
    Auftraggeber: Hans-Böckler-Stiftung
    (2015 - 2017) Durchführung: Dr. Elisabeth Wienemann unter Mitarbeit von Diana Schmidt, Dipl.-Sozialwiss.
  • Gesundheitsbezogene Gespräche führen – Personalführung mit Blick auf Prävention von Stressgefährdung, Erhalt der Gesundheit, Wiedereingliederung nach Krankheit sowie Förderung von Arbeitsfähigkeit und Motivation
    (2015 - ) Durchführung: Dr. Elisabeth Wienemann
  • Innovationsnetzwerke: Der Fall der Elektromobilität in Nordfriesland – Eine Innovationsbiografie
    (2014 - 2017) Durchführung: Henry Johns M.A. mehr...
  • Arbeitswissenschaftliche Begleitung der Neuausrichtung des Integrierten Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagements in einem Unternehmen der Versicherungswirtschaft
    (2012 -) Durchführung: Dr. Elisabeth Wienemann, Andrea Schubert, Dipl.-Psych.
  • Psychische Gesundheit für Führungskräfte – Entwicklung eines Konzeptes zur Erweiterung der Gesundheitskompetenz und Umsetzung in den Bereichen Industrie, Banken, Verbände (2012 -) Durchführung: Dr. Elisabeth Wienemann
  • Qualifizierung und Praxisbegleitung für die nebenamtliche Suchtarbeit im Betrieb
    Auftraggeber: NLS / Continental / Dataport / E.on / Oberfinanzdirektion Hannover / AOK Niedersachsen / Berlliner Wasserbetriebe (2001- ) Durchführung: Dr. Elisabeth Wienemann
  • Führungsinteraktionen in Organisationen – Eine systemtheoretische Analyse unter Zurhilfenahme des Interpersonal Circumplex
    Eigenprojekt (2006 -) Durchführung: Martin Vogel