StudiumMaster Arbeitswissenschaft
Zeitbedarf im Master

Zeitbedarf im Master

Das ganze Master-Studium umfasst 3600 Stunden. Man muss mit zwei Studientagen pro Woche rechnen. Es kann daher sinnvoll sein, die Arbeitszeit auf eine 4-Tage-Woche (z.B. ohne Freitag) zu reduzieren. Das muss allerdings nicht sein. Viele Studierende arbeiten auch Vollzeit weiter.

Der größte Teil des Studiums (86%) entfällt auf das Selbststudium (3082 Stunden). Dazu gehört das Lesen von Texten, das Lernen für Prüfungen, das Verfassen von Studienleistungen und Hausarbeiten sowie ein hoher Arbeitsaufwand im Forschungsprojekt und bei der Masterarbeit.

Modul

Lehrveranstaltungen

Selbst-studium

Zeitbedarf gesamt

Gesamt

DO/FR

SA

Modul 1: Arbeitswissenschaftliche Konzepte und Ansätze (12 LP)

3x3 Tage
84 Std.

6 Tage

3 Tage

276 Std.

360 Std.

Modul 2: Gesellschaftliche Organisation von Arbeit (9 LP)

2x3 Tage
56 Std.

4 Tage

2 Tage

214 Std.

270 Std.

Modul 3: Methoden der Arbeitswissenschaft (9 LP)

2x3 Tage
56 Std.

4 Tage

2 Tage

214 Std.

270 Std.

Modul 4: Arbeitswissenschaftliche Beratungskompetenz (6 LP)

2x2 Tage
42 Std.

2 Tage

2 Tage

138 Std.

180 Std.

Schwerpunkt 1: Führung oder BGM oder Personal oder Change (12 LP)

3x3 Tage
84 Std.

6 Tage

3 Tage

276 Std.

360 Std.

Schwerpunkt 2: Führung oder BGM oder Personal oder Change (12 LP)

3x3 Tage
84 Std.

6 Tage

3 Tage

276 Std.

360 Std.

Modul 5: Arbeitswissenschaftliches Projekt – Teil 1: Konzeption und Methodik (15 LP)

2x3 Tage
56 Std.

4 Tage

2 Tage

394 Std.

450 Std.

Modul 6: Arbeitswissenschaftliches Projekt – Teil 2: Durchführung und Auswertung (15 LP)

1x3 Tage
28 Std.

2 Tage

1 Tag

422 Std.

450 Std.

Modul 7: Masterarbeit (30 LP)

3x1 Tag
28 Std.

---

3 Tage

872 Std.

900 Std.

GESAMT

55 Tage

518 Std.

34 Tage

21 Tage

3082 Std.

3600 Std.

Der kleinere Teil des Studiums (14%) findet in Lehrveranstaltungen statt (518 Stunden). Meistens handelt es sich um Blockseminare, die von Donnerstag bis Samstag (9-17 Uhr) gehen. Dafür sind 21 Samstage und 34 Wochentage (DO/FR) im gesamten Studium einzuplanen.

Pro Semester fallen ca. 8 Lehrveranstaltungstage an. 10% der Kurse werden online oder hybrid angeboten. Alle anderen Veranstaltungen finden in Präsenz statt. Ca. 20% der Kurse sind Pflichtveranstaltungen, bei denen alle anwesend sein müssen. Ansonsten kann man auch mal fehlen.

Studiengangskoordinator

Dr. Günther Vedder - Foto: Anett Seidensticker Dr. Günther Vedder - Foto: Anett Seidensticker © A.Seidensticker
Dr. Günther Vedder
Anerkennungs-Beauftragte
Adresse
Schloßwender Straße 5+7
30159 Hannover
Gebäude
Raum
Dr. Günther Vedder - Foto: Anett Seidensticker Dr. Günther Vedder - Foto: Anett Seidensticker © A.Seidensticker
Dr. Günther Vedder
Anerkennungs-Beauftragte
Adresse
Schloßwender Straße 5+7
30159 Hannover
Gebäude
Raum